AVR Fuse Bits

Zum Programmieren der Bits entweder im AVR Studio das Programmer-Interface nutzen, oder mit dem Online-Tool „fusecalc“ http://www.engbedded.com/fusecalc/ die Parameter bestimmen; hier kriegt man auch den Parameter-String für AVRDUDE Programmer: z.B: -U lfuse:w:0xdf:m -U hfuse:w:0xc0:m



Auslesen der Fuse-Bits im AVR-Studio Programmer oder über AVRDUDE

avrdude -p m8 -c stk500 -P /dev/ttyUSB0 -v -U lfuse:r:-:i



Negative Logik

BOOTRST

CKOPT