Programmieren


C# Sharpdevelop

C++ C++ Builder von Borland

Java Sun Studio 12 / Netbeans

C AVR Studio

Pascal Borland Delphi

PHP Eclipse



Monodevelop und Subversion

Ich möchte hier zeigen, wie man einen lokalen Mono-Workspace auf code.google hostet und mit Subversion verwaltet; Subversion ist in Mono 2.2. integriert.



  1. Neues Projekt auf code.google.com anlegen

http://code.google.com/hosting/createProject
  1. Das Projekt muß leer sein, bevor man ein Repository hochladen kann

clear project
  1. Das Projekt aus-checken; der Befehl ist im Reiter SOURCE des Projekts auf code.google.com zu finden (http://code.google.com/p/kner-mono/source/checkout); will man nicht Änderungen auf den Server übertragen, so wird über http: anonym ausgecheckt (Link ebendort)

svn checkout https://kner-mono.googlecode.com/svn/ kner-mono --username kner@kner.at
  1. Im ausgecheckten Projektordner kner-mono sind jetzt die Verzeichnisse branch, tag, trunk zu finden, die evtl. gelöscht werden

svn delete trunk
  1. die bestehende Verzeichnis-Struktur (z.B. MONO Workspace) in den Ordner kner-mono kopieren

cp -r /tmp/test .
  1. die Änderungen eintragen

svn add *
  1. und auf den Server übertragen

svn commit -m “Projektstart“