Projektplanung mit Taskjuggler (TJ)

Taskjuggler ist eine textbasierte Linux-Projektplanungssoftware, die frei unter GPL Lizenz verfügbar ist.


Die Idee: ein Openoffice-Dokument verwenden, um die Task-Hierarchie aufzubauen. Hauptkapitel und Unterkapitel werden zu Haupttask und Subtask. Für jedes zu unterrichtende Kapitel, jeden Test usw. wird eine Kapitelüberschrift verwendet; Zusatzinformationen (Steuerkommandos für Taskjuggler wie z.B. benötigte Zeit und Notizen) werden in einer speziellen Formatvorlage („Taskjuggler“) eingetragen und ohne Änderungen in die Steuerungsdatei von TJ übernommen.


Ein kleines Beispiel: Das Openoffice-Dokument


Vor dem ersten Durchlauf von odt2taskjuggler

Nach dem ersten Durchlauf


... und händisch ergänzt







Nach dem erneuten Starten des Openoffice-Makros „odt2Taskjuggler“ wird diese Steuerdatei erzeugt; die OO-Originaldatei wird jetzt nicht mehr verändert




Das Ergebnis:



bzw. als HTML-Seite




Der Header der Steuerdatei


/*
* Taskjuggler Projektplanung GET
*/
macro PROJEKT [GET]
macro TITEL ["Grundlagen Elektrotechnik"]
macro VER ["1.0"]
macro VON [2007-09-03]
macro BIS [2008-07-01]
macro HEUTE [2007-11-01]
macro LEHRER ["Kneringer Roland"]
macro KLASSE ["4AHELI"]
# macro SZENARIUM [PLAN]
macro SZENARIUM [REAL]

macro STUNDENPLAN [

workinghours tue,wed,thu off

workinghours mon 9:40 - 11:30

workinghours fri 08:50 - 09:40

]


include "template.tji"

include "calendar.tji"


Das wesentliche TJSetup steht in der Datei „template.tji“, sie wird über die Parameter PROJEKT,TITEL,VER;VON usw. gesteuert.


Der Kalender

Als Kalender wird eine Sunbird ICAL Kalenderdatei name.ics verwendet. Diese Kalenderdatei wird durch das OOMakro iCal2Taskjuggler in ein Taskjuggler-Kalenderfile umgewandelt.

vacation "MATURA KOLLEG FÜR ELEKTRONIK" 2007-10-15
vacation "FREI" 2007-10-27
vacation "FREI" 2007-10-29
vacation "FREI" 2007-11-02 – 2007-11-03
vacation "HL. LEOPOLD - FREI" 2007-11-15
vacation "TAG DER OFFENEN TÜR" 2007-11-23

Das Makro odt2Taskjuggler, iCal2Taskjuggler

OO verfügt über eine mächtige Programmierschnittstelle. Die Makros zum extrahieren der TJInfo ist in OO Basic geschrieben.

FAQ

Aktuelle Probleme